Abgangsdeckung der Tierkörperentsorgungsges.m.b.H. (TKE)

Förderung der Abgangsdeckung an die Tierkörperentsorgunsges.m.b.H.

Das Land Kärnten übernimmt 75 % der Kosten für anfallende Tierkadaver über 80 kg, die von der TKE direkt abgeholt werden.

Die Abrechnung erfolgt über die Erfassung der TKE direkt mit dem Land.

Rechtsgrundlage

Vertrag zwischen Land Kärnten und der Tierkörperentsorgungsges.m.b.H.

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1025980