ARF – Förderung Primärversorgung - Abwicklungskosten

  • Erbringung von Leistungen im Zusammenhang mit den Förderrichtlinien für Projekte in der Primärversorgung im Rahmen der ARF-Maßnahme 4.A.2 durch die Abwicklungsstelle AWS.
  • Diese Maßnahme fördert Neugründungen von Primärversorgungseinheiten sowie Projekte im Bereich der Primärversorgung in den Bereichen Klima, soziale Inklusion, Digitalisierung und Infrastruktur sowie Fort- und Weiterbildung.
  • Finanziert von der Europäischen Union – NextGeneration EU

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz, Abt. VIII/9
Abt. VII/B/5
Radetzkystraße 2
1030 Wien

Rechtsgrundlage

Vertrag mit AWS

Leistungsart

übrige Leistungen - ARF

Budgetiertes Volumen

4.65 Mio. Euro

Wirkungsziele

Im Rahmen der Gesundheitsstrukturpolitik, Sicherstellung einer auf höchstem Niveau qualitätsgesicherten, flächendeckenden, leicht zugänglichen und solidarisch finanzierten integrierten Gesundheitsversorgung für die Bevölkerung, ohne Unterscheidung beispielsweise nach Bildung, Status und Geschlecht

Referenznummer

1060037