ARF - KMU.DIGITAL 3.1 - Abwicklungskosten

Erbringung von Leistungen im Zusammenhang mit der Richtlinie für eine KMU-Digitalisierungsförderung "KMU.DIGITAL 3.1" durch die Abwicklungsstelle AWS (Umsetzungsmodul).

KMU.DIGITAL fördert die individuelle Beratung österreichischer Klein- und Mittelbetriebe (KMU) durch zertifizierte Expertinnen und Experten zu den Themen Geschäftsmodelle und Prozesse (inkl. Ressourcenoptimierung), E-Commerce und Online-Marketing, IT-und Cybersecurity sowie Digitale Verwaltung. 

Anschließend an eine Beratungsförderung wird die Umsetzung von Digitalisierungsprojekten zu den Themen Geschäftsmodelle und Prozesse (inkl. Ressourcenoptimierung), E-Commerce und Online-Marketing, IT-und Cybersecurity sowie Digitale Verwaltung mit Hilfe von Neuinvestitionen finanziell unterstützt.

Finanziert von der Europäischen Union – NextGeneration EU

Bei Fragen wenden Sie sich an:

BMDW, Sektion II, Abteilung 4
1010 Wien, Stubenring 1

Rechtsgrundlage

Vertrag mit AWS

Leistungsart

übrige Leistungen - ARF

Budgetiertes Volumen

0.495 Mio. Euro

Wirkungsziele

Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der österreichischen Wirtschaft mit Fokus auf KMU

Referenznummer

1058163