ARF - Digitalisierungsfonds

Der Fonds verfolgt das Ziel, die Digitalisierung in der Bundesverwaltung im Sinne des § 1 Abs. 1 IKTKonG 2012 in der geltenden Fassung durch Finanzierung von Projekten mit ressortübergreifender Wirkung zu forcieren.

Finanziert von der Europäischen Union – NextGenerationEU.

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Stubenring 1, 1030 Wien

Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort; Sektion I/I
Stubenring 1, 1030 Wien

Rechtsgrundlage

Digitalisierungsfondsgesetz-Digi-FondsG
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:

Leistungsart

Beschaffungsvorgänge - ARF

Budgetiertes Volumen

160 Mio. Euro

Wirkungsziele

Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der österreichischen Wirtschaft mit Fokus auf KMU

Referenznummer

1057728