COVID-19 Abwicklungskosten Kommunales Investitionsgesetz 2020

Die Abwicklungskosten des Bundes dienen zur Deckung der Kosten, die der BHAG zur Erfüllung der Aufgaben im Rahmen des Kommunalen Investitionsprogramms 2020 (KIG 2020) für den Bund entstehen.

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Bundesministerium für Finanzen, Sektion II, Abteilung 3 (Finanzverfassung u. Finanzausgleich)
Johannesgasse 5, 1010 Wien

Rechtsgrundlage

Kommunalinvestitionsgesetz 2020 - KIG 2020
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:

Leistungsart

übrige Leistungen - COVID-19

Budgetiertes Volumen

2.34 Mio. Euro

Wirkungsziele

Unterstützung der kommunalen Investitionen.

Referenznummer

1055284