Basis- und Projektsubventionen im Bereich Integration

Das Büro für Integration fördert die Integration von Zuwanderern und das Zusammenleben von Zuwanderern und Einheimischen in Villach. Um diese Aufgabe zu erfüllen, unterstützt die Stadt Villach öffentliche, gemeinnützige und privaten Einrichtungen mit integrativer Ausrichtung sowie Organisationen der Zuwanderer.

Unter Hinweis auf die Bestimmungen des Medienkooperations- und –förderungs-Transparenzgesetzes, BGBl. Nr. 125/2011, wird festgestellt, dass die Mittel aus der von der Stadt Villach gewährten Subvention/Förderung nicht für Zwecke der Herausgabe eines periodischen Druckwerkes oder den Betrieb eines periodischen elektronischen Mediums verwendet werden dürfen.

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Stadt Villach, Geschäftsgruppe 4 - Büro für Integration
Standesamtsplatz 2
9500 Villach
04242 205 3119
integration@villach.at
https://villach.at/stadt-erleben/villach-lebt-integration/buero-fuer-integration

Der/Die Subventionsempfänger/in verpflichtet sich über die widmungsgemäße Verwendung des Förderungsbetrages auf Verlangen zu berichten und den hiezu beauftragten Organen des Magistrates Einsicht in die Originalrechnungsbelege zu gewähren.

Im Falle der Nichterbringung der geforderten Nachweise muss mit einer Rückzahlung des Förderbetrages samt den gesetzlich anfallenden Zinsen gerechnet werden!

Rechtsgrundlage

Subventionsordnung der Stadt Villach sowie Beschluss - Ausschuss für Soziales und Familie
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1052851