Bestäubungsprämie

Als Zeichen der Wertschätzung und Anerkennung der wichtigen Aufgabe der Imker wird von der Stadt Villach eine Bestäubungsprämie ausbezahlt. Damit soll die Förderung der flächendeckenden Bestäubung von insektenblütigen Pflanzen im Gemeindegebiet und der damit verbundene, wesentliche Beitrag zur Erhaltung der vielfältigen Kulturlandschaft gefördert werden.

Dieser Antrag steht nur Unternehmen bzw. Non-Profit-Organisationen zur Verfügung.

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Abteilung Natur- und Umweltschutz
Rathausplatz 1
9500 Villach
04242 205 2400
naturschutz@villach.at

Derzeit beträgt das Förderungsausmaß 10 Euro je Bienenstock.

Die Vereine sind verpflichtet, der Stadt Villach, Natur- und Umweltschutz über die Entlastung des Vorstandes schriftlich zu berichten.

Rechtsgrundlage

Beschluss Ausschuss für Gesundheit, Umwelt und Naturschutz; Subventionsordnung - Richtlinien für die Gewährung von Förderungsmitteln durch die Stadt Villach

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1052638