Start!Klar plus

Durch diese Förderungsaktion soll der Markteintritt für Startups mit überdurchschnittlich großem Wachstumspotential erleichtert und eine Vorbereitung auf nationale und internationale Investorengespräche ermöglicht werden.

Daher werden Entwicklungsprojekte im Vorfeld der ersten Finanzierungsrunde gefördert, die die wirtschaftlichen, rechtlichen und technologischen Voraussetzungen schaffen, um die Marktzugangsmöglichkeiten für das Unternehmen sicherzustellen.

Die Entwicklungsprojekte können beispielsweise Maßnahmen wie die Produkt-/Dienstleistungsentwicklung sowie Fertigungsüberleitung, Markteinführung der Produkte/Dienstleistungen, Marktanalysen, Beratungen und Coachings umfassen. Dabei werden interne Personalkosten, Externe Beratungskosten, Investitions- und Sachkosten sowie Kosten für die Nutzung von F&E-Infrastruktur gefördert.

Dieser Antrag steht nur Unternehmen bzw. Non-Profit-Organisationen zur Verfügung.

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft m.b.H.
Nikolaiplatz 2
8020 Graz
+43(316)7093-0
office@sfg.at
https://www.sfg.at/foerderungen

Der Verwendungsnachweis ist durch geeignete Belege (z. B. Rechnungen, Kontoauszüge etc.) zu erbringen.

Rechtsgrundlage

Stmk. Wirtschaftsförderungsgesetz / Richtlinie für die Steirische Wirtschaftsförderung

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1050707