COVID-19 Maßnahmen der Universitäten

Anlässlich der COVID-19-Pandemie kommt es zu unterschiedlichen Maßnahmen der Universitäten um Studierende in dieser Zeit zu unterstützen:

  • Monetäre Unterstützung (zB zur Aufstockung des Internetvolumens im Zuge von Distance learning)
  • Sachleistungen
  • Bereitstellung von Testkapazitäten auf Grundlage der Ergänzung der Leistungsvereinbarung 2019-2021  betreffend  Vienna COVID-19 Diagnostics Initiative (VCDI)

Bei Fragen wenden Sie sich an:

die jeweilige Universität
siehe Homepage der Universität

Rechtsgrundlage

3. COVID-19-Gesetz, BGBl. I Nr. 23/2020

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Budgetiertes Volumen

Volumen nicht bekannt

Wirkungsziele

Hebung des tertiären Bildungsniveau

Referenznummer

1047851