Meister!Prämie

Förderung für eine positiv absolvierte Meister-, Befähigungs-, Fach- oder Eignungsprüfung.

Ziel der Förderungsaktion ist es, Personen zu motivieren, Meister- und Befähigungsprüfungen abzulegen und damit ihre persönlichen Qualifikationen zu stärken. Dadurch soll ein Beitrag zur Bekämpfung des Fachkräftemangels, aber auch zur Erhöhung des Gründungspotenzials geleistet und der Wirtschaftsstandort Steiermark insgesamt gestärkt werden.

Die Prämie wird für folgende Prüfungen ausbezahlt, die erfolgreich absolviert wurden:

  • Meisterprüfung nach der Gewerbeordnung 1994
  • Befähigungsprüfung nach der Gewerbeordnung 1994
  • Fachprüfung nach dem Bilanzbuchhaltergesetz 2014
  • Eignungsprüfung nach dem Güterbeförderungsgesetz 1995
  • Eignungsprüfung nach dem Gelegenheitsverkehrs-Gesetz 1996

Die Prämie wird nicht für einzelne Module (wie z.B. die Unternehmerprüfung oder die Ausbilderprüfung) der genannten Prüfungen ausbezahlt.

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Steirische Wirtschaftsförderungs­gesellschaft m.b.H. SFG
Nikolaiplatz 2
8020 Graz
+43 316 7093-0
office@sfg.at
http://www.sfg.at

Vorlage des Gesamtprüfungszeugnisses sowie einer aktuellen Meldebestätigung.

Rechtsgrundlage

Stmk. Wirtschaftsförderungsgesetz / Richtlinie für die Steirische Wirtschaftsförderung

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Budgetiertes Volumen

Volumen nicht begrenzt

Referenznummer

1046671