Inhalt

Förderung von Musikprojekten in Tirol

Leistungsgegenstand

  • Im Rahmen dieser Förderung werden schulübergreifende Projekte, die vorwiegend für LandesmusikschülerInnen und StudentInnen des Tiroler Landeskonservatoriums ausgerichtet sind, gefördert.

  • Ziel ist es durch musikalische und soziale Erfahrungen die musikalisch-künstlerische Entwicklung zu fördern.

Leistungsgeber

  • Land Tirol

Zuständigkeit

Amt der Tiroler Landesregierung, Abteilung Landesmusikdirektion, Heiliggeiststraße 7, 6020 Innsbruck, Tel.: 0512/508-6841, E-Mail: landesmusikdirektion@tirol.gv.at

Voraussetzungen

  • Das Vorhaben muss überwiegend im Interesse der musikalisch-künstlerischen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, die Landesmusikschulen besuchen oder Studenten des Tiroler Landeskonservatoriums sind, liegen.
  • Die Verwirklichung des Förderzweckes ist trotz zumutbarer Eigenleitung des Förderwerbers oder der Förderwerberin nicht verwirklichbar.
  • Die Förderung darf das unbedingt notwendige Ausmaß nicht übersteigen.
Zu beachten
  • Das Land Tirol hat die Voraussetzungen für die Gewährung einer Förderung und die Kriterien für die Bemessung der Förderhöhe nach Einlangen des Ansuchens umgehend zu prüfen und darüber in schriftlicher Form zu entscheiden. Eine dem Antrag nicht vollinhaltlich stattgebende Entscheidung ist zu begründen.
  • Bei Bedarf kann das Land Tirol zur Beurteilung der Voraussetzungen für die Gewährung einer Förderung und der Kriterien für die Bemessung der weitere Unterlagen anfordern.

Benötigte Unterlagen

Um die Gewährung einer Förderung ist schriftlich bei der nach der Geschäftseinteilung des Amtes der Tiroler Landesregierung für Landesmusikschulen zuständigen Abteilung anzusuchen.

Termine und Fristen

Das Ansuchen und die Förderzusage sind an keine bestimmten Termine bzw. Fristen gebunden

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Tiroler Musikschulgesetz und Allgemeine Richtlinie des Landes Tirol für Förderungen aus Landesmitteln lt. Beschluss der Tiroler Landesregierung vom 10.7.2018
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Auszahlungssummen

Hinweis
Die angezeigten Auszahlungssummen sind jene Beträge, welche die jeweiligen Abwicklungsstellen in Summe pro Förderung an Förderungsempfänger ausbezahlen und an die Transparenzdatenbank übermitteln.
Zu beachten:
  • Die Summen können sich nachträglich noch ändern, wenn es beispielsweise zu Rückforderungen kommt oder wenn gewisse Auszahlungen erst nach Endabrechnung an die Transparenzdatenbank mitgeteilt werden.
  • Aus diesem Grund werden die Summen regelmäßig aktualisiert, wobei die Auszahlungen verzögert um ein Quartal dargestellt werden.
  • Bei Covid-19 Gelddarlehen (Kredite und Darlehen) werden die ausbezahlten Summen mit den von den Kreditnehmern rückgezahlten Summen in einer Gesamtsumme dargestellt.

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1045764

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung