Inhalt

Allgemeine Energieförderung des Landes Salzburg

Leistungsgegenstand

Mit diesem Programm werden Projekte im Rahmen der beschlossenen Klima- und Energiestrategie SALZBURG 2050 unterstützt.

Dies beinhaltet etwa Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz und des Einsatzes erneuerbarer Energie, den Ausbau von Infrastruktur im Bereich E-Mobilität sowie der Weiterbildung, Forschung und Entwicklung.

Förderungen können sowohl von natürlichen als auch von juristischen Personen in Anspruch genommen werden.

Leistungsgeber

  • Amt der Salzburger Landesregierung, Referat 4/04: Energiewirtschaft und -beratung

Zuständigkeit

Land Salzburg
Energiewirtschaft und -beratung
Fanny-von-Lehnert-Straße 1
PF 527
5010 Salzburg

+43 662 8042 3791
energie@salzburg.gv.at
www.salzburg.gv.at/energie

Voraussetzungen

  • Zur Gewährung einer Förderung müssen die jeweiligen Detailvoraussetzungen (Auflagen und Nachweise), welche durch das Referat 4/04 Energiewirtschaft und -beratung projektbezogen festgelegt werden, erfüllt werden. Diese können u.a. enthalten:
    • Antragsgemäße Realisierung des Projektes bzw. unverzügliche Information an die Förderungsstelle bei Projektänderungen
    • Nachvollziehbarkeit im Rechnungswesen
    • Hinweis auf die Förderung des Projektes durch das Land Salzburg im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Förderungsnehmers
    • Meldung von jährlichen Betriebsdaten oder Evaluierungsberichten zur Feststellung und zur Kontrolle des Umwelteffekts (CO2-Einsparung, Einsparung an Bruttoendenergie, etc.)
  • Eine Förderung kann nur gewährt werden, wenn die Verwirklichung des Förderungszweckes trotz der zumutbaren finanziellen, manuellen und geistigen Eigenleistung des Förderungswerbers ohne öffentliche Mittel nicht möglich ist.
  • Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Gewährung einer Förderung.

Benötigte Unterlagen

Die entsprechenden Förderrichtlinien in der gültigen Fassung sind einzuhalten. Die Projektkosten müssen anhand von Verwendungsnachweisen (Rechnungskopien und Zahlungsnachweise) belegt werden.

Formulare

Antragsformular nach Registrierung unter https://www.energieaktiv.at/login/

Termine und Fristen

Die Förderungseinreichung hat grundsätzlich vor Beginn des Vorhabens zu erfolgen. Wenn es aufgrund der Eigenart des Vorhabens gerechtfertigt ist, kann eine Förderung auch im Nachhinein gewährt werden.

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Allgemeine Förderungsrichtlinien des Landes Salzburg, Allgemeine Förderbedingungen für Förderungen des Referates 4/04 Energiewirtschaft und -Beratung, Genehmigung des zuständigen Mitglieds des Salzburger Landesregierung
Kosten und Zahlungen

Die Höhe der maximalen Förderung wird durch die Bewilligung begrenzt.

Leistungskontrolle

Rechnungskopien und Zahlungsbelege müssen vom Förderungswerber vorgelegt werden. Der Förderungswerber ist verpflichtet, die Unterlagen und Belege für die Dauer von 10 Jahren ab Ende des Jahres der Auszahlung der gesamten Förderung entweder in Urschrift oder beglaubigter Abschrift auf allgemein üblichen Datenträgern sichern und geordnet aufzubewahren.

Darüber hinaus werden stichprobenartige Vor-Ort-Kontrollen durchgeführt.

Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Auszahlungssummen

Hinweis
Die angezeigten Auszahlungssummen sind jene Beträge, welche die jeweiligen Abwicklungsstellen in Summe pro Förderung an Förderungsempfänger ausbezahlen und an die Transparenzdatenbank übermitteln.
Zu beachten:
  • Die Summen können sich nachträglich noch ändern, wenn es beispielsweise zu Rückforderungen kommt oder wenn gewisse Auszahlungen erst nach Endabrechnung an die Transparenzdatenbank mitgeteilt werden.
  • Aus diesem Grund werden die Summen regelmäßig aktualisiert, wobei die Auszahlungen verzögert um ein Quartal dargestellt werden.
  • Bei Covid-19 Gelddarlehen (Kredite und Darlehen) werden die ausbezahlten Summen mit den von den Kreditnehmern rückgezahlten Summen in einer Gesamtsumme dargestellt.

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1045616

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung