Inhalt

Abgeltungen zur sozialen Staffelung der Kindergartenbeiträge

Leistungsgegenstand

Die Vorarlberger Landesregierung gewährt Abgeltungen zur sozialen Staffelung der Kindergartenbeiträge.

Leistungsgeber

  • Amt der Vorarlberger Landesregierung, Abteilung IIa Elementarpädagogik, Schule und Gesellschaft

Zuständigkeit

Amt der Vorarlberger Landesregierung, Abteilung IIa Elementarpädagogik, Schule und Gesellschaft
Römerstraße 15, 6900 Bregenz
05574 511 22105
elementarpaedagogik@vorarlberg.at
https://www.vorarlberg.at/elementarpaedagogik

Amt der Vorarlberger Landesregierung

Abteilung IIa - Elementarpädagogik, Schule und Gesellschaft

Landhaus, A-6901 Bregenz

E-Mail: elementarpaedagogik@vorarlberg.at

Telefon +43 (0) 5574 / 511- 22105

Voraussetzungen

Die Abgeltungen zur sozialen Staffelung durch das Land Vorarlberg werden gewährt, wenn

  • der Antragsteller/die Antragstellerin ein Rechtsträger/eine Rechtsträgerin im Sinne des § 2 Kindergartengesetz ist und
  • wenn der ermäßigte Tarif an Stelle des Normaltarifes zur Anwendung kommt.

Der ermäßigte Tarif wird für die Betreuung von drei- bzw. vierjährigen Kindern sowie für fünfjährige Kinder, sofern sie über 25 Wochenstunden hinaus betreut werden, gewährt, wenn die Eltern/Erziehungsberechtigten Bezieher von Mindestsicherung oder Wohnbeihilfe sind oder ein sonstiger Härtefall vorliegt.

Benötigte Unterlagen

  • Abrechnungsformular (Excel)

Termine und Fristen

Förderungen dürfen nur auf Grund schriftlicher Ansuchen gewährt werden. Die Förderansuchen, die jeweils für das ganze Kindergartenjahr gestellt werden, sind dem Amt der Vorarlberger Landesregierung bis spätestens 15. September des folgenden Kindergartenjahres vorzulegen.

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Kindergartengesetz, Richtlinie der Vorarlberger Landesregierung über die Gewährung von Abgeltungen zur sozialen Staffelung der Kindergartenbeiträge und zu Elterngesprächen
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Hinweis
Leistung richtet sich an Organisationen, kann jedoch auch für Privatpersonen oder Unternehmen wichtige Informationen enthalten.

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1045020

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung