Inhalt

WEITER!Führen

Leistungsgegenstand

Durch die Übernahme eines bestehenden Betriebes werden viele Jahre der Aufbauarbeit übersprungen und der Fortbestand unternehmerischer Ressourcen gesichert. Vorhandene Geschäftsbeziehungen, geschulte MitarbeiterInnen und das Anlagevermögen können wirtschaftlich sofort genutzt werden. Gleichzeitig bietet der Zeitpunkt auch die Gelegenheit mit der Basis und der Sicherheit eines bestehenden Betriebes eigene Geschäftsideen zu realisieren.

Leistungsgeber

  • Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Abteilung 12 Wirtschaft, Tourismus, Sport

Zuständigkeit

Steirische Wirtschaftsförderungsges.mb.H.
Nikolaiplatz 2
A-8020 Graz
Telefon +43 316 7093-0
Fax +43 316 7093-93
Mail: office@sfg.at
Website: www.sfg.at

Voraussetzungen

Zur Zielgruppe dieser Förderungsaktion zählen natürliche und juristische Personen, die beabsichtigen ein bestehendes Unternehmen mit mind. zwei MitarbeiterInnen (VZÄ) zu übernehmen oder die innerhalb der letzten 6 Monate vor Einreichung des Antrags bereits mehrheitlich ein Unternehmen mit mind. 2 MitarbeiterInnen (VZÄ) übernommen haben.

Der zu übernehmende und der zu übergebende Betrieb muss zu den kleinsten, kleinen und mittleren Unternehmen gemäß der Empfehlung der Kommission vom 6. Mai 2003 betreffend die Definition der Kleinstunternehmen sowie der kleinen und mittleren Unternehmen (Amtsblatt L 124 vom 20.05.2003) zählen.

Benötigte Unterlagen

Formulare

siehe Link

Termine und Fristen

  • Das Förderansuchen muss VOR Beginn des Projektes eingereicht werden.
  • Es können nur Kosten gefördert werden, die nach dem Einlangen des Ansuchens anfallen.

Zusätzliche Informationen

Externe Informationsseiten

siehe Link

Rechtsgrundlage
Stmk. Wirtschaftsförderungsgesetz / Richtlinie für die Steirische Wirtschaftsförderung 2014-2020
Leistungskontrolle

Der Verwendungsnachweis ist durch geeignete Belege (z.B. Rechnungen, Kontoauszüge, etc.) zu erbringen.

Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
31.12.2020

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1044676

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung

Stichwörter: