Förderungen Einzelspitzensport

Bei der Einzelspitzensportförderung handelt es sich um eine personenbezogene Leistungsförderung, die darauf abzielt, steirische Nachwuchsleistungssportlerinnen bzw. Nachwuchsleistungssportler sowie steirische Spitzensportlerinnen bzw. Spitzensportler zu fördern. Zentral ist dabei die Vereinszugehörigkeit bei einem steirischen Sportverein. 

Die Antragstellung ist kostenlos.

Nachweise wie Rechnungen und Zahlungsbestätigungen (Originale) sind nach Aufforderung vorzulegen.

Rechtsgrundlage

Steiermärkisches Landessportgesetz 2015 igF.
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1041573