Inhalt

Förderung von Beratungen - Ökomanagement NÖ

Leistungsgegenstand

Ökomanagement NÖ ist eine Initiative des Landes NÖ mit dem Ziel ökonomisch verträglichen Klima- und Umweltschutz in Betrieben zu stärken. Ökomanagement NÖ Teilnehmer und Teilnehmerinnen profitieren durch individuelle Beratung mit attraktiven Fördersätzen.

Ökomanagement NÖ fördert bis zu 20 Beratungstage mit maximal 50 Prozent der Beratungskosten im Bereich WIRTSCHAFT.

Leistungsgeber

  • Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Finanzen, F1
  • BMLFUW

Zuständigkeit

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Wirtschaft, Tourismus und Technologie
Adresse: 3109 St. Pölten, Landhausplatz 1, Haus 14
Tel.: (02742) 9005-19090; Fax: (02742) 9005 - 16330
E-Mail: post.wst3@noel.gv.at

Voraussetzungen

  • Voraussetzung für die Teilnahme ist die Bereitschaft zur Umsetzung von messbaren Maßnahmen im Bereich Umwelt- und Klimaschutz, welche über die gesetzlichen Mindestanforderungen hinausgehen (gemäß Ökomanagement NÖ Maßnahmendatenbank).
  • Die Förderung kann nur zuerkannt werden, wenn Maßnahmen mit Einspareffekten durch eine/n Ökomanagement NÖ-BeraterIn in die Maßnahmendatenbank eingetragen werden.
  • Bei CSR- oder Nachhaltigkeitsberichten kann in Ausnahmefällen von quantifizierbaren Maßnahmen abgesehen werden.

Alle weiteren Informationen können dem untenstehenden PDF-Dokument entnommen werden.

Weiterführende Informationen zu den Voraussetzungen:

Zusätzliche Informationen

Externe Informationsseiten

www.oekomanagement.at

Rechtsgrundlage
Ökomanagement NÖ Fördersystematik für den Bereich WIRTSCHAFT
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1040898

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung