Inhalt

Förderung der Jahrestätigkeit sowie einzelner Veranstaltungen literarischer Vereine

Leistungsgegenstand

Die Stadt Wien unterstützt die Jahrestätigkeit und einzelne Veranstaltungen literarischer Vereinigungen, Organisationen und Schriftstellerverbände (siehe Subventionsbedingungen).

Leistungsgeber

  • Stadt Wien - Magistratsabteilung 7 - Kultur

Zuständigkeit

Voraussetzungen

  • Gefördert werden Leistungen und Projekte mit Wienbezug (z. B. Tätigkeiten, die überwiegend WienerInnen zugute kommen oder die Tätigkeit der Institution bzw. das Vorhaben findet an einem innerhalb Wiens gelegenen Standort statt). Antragsberechtigt sind Institutionen und Vereine mit Sitz in Österreich.
  • Ein Anspruch auf Förderung besteht nicht.
  • Die Förderungen erfolgen nach dem Subsidiaritätsprinzip im Sinne des Bundes-Kunstförderungsgesetzes, wo es heißt: "Eine Förderung darf nur erfolgen, wenn das Vorhaben (Projekt) ohne sie nicht oder nicht zur Gänze in Angriff genommen oder durchgeführt werden kann und bei Gewährung der Förderung finanziell gesichert ist."
  • Für Höhe und Umfang der Förderung ist die budgetäre Situation maßgebend.
  • Voraussetzung für die Gewährung von Fördermitteln ist die fristgerechte und ordnungsgemäße Vorlage vorangegangener Förderabrechnungen.

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Gemeinderatsbeschluss, Förderrichtlinien (Subventionsbedingungen der Kulturabteilung)
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Auszahlungssummen

Hinweis
Die angezeigten Auszahlungssummen sind jene Beträge, welche die jeweiligen Abwicklungsstellen in Summe pro Förderung an Förderungsempfänger ausbezahlen und an die Transparenzdatenbank übermitteln.
Zu beachten:
  • Die Summen können sich nachträglich noch ändern, wenn es beispielsweise zu Rückforderungen kommt oder wenn gewisse Auszahlungen erst nach Endabrechnung an die Transparenzdatenbank mitgeteilt werden.
  • Aus diesem Grund werden die Summen regelmäßig aktualisiert, wobei die Auszahlungen verzögert um ein Quartal dargestellt werden.
  • Bei Covid-19 Gelddarlehen (Kredite und Darlehen) werden die ausbezahlten Summen mit den von den Kreditnehmern rückgezahlten Summen in einer Gesamtsumme dargestellt.

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1038280

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung