Kärntner Nationalparkfonds Hohe Tauern - Information und Bewusstseinsbildung

Maßnahmen zur Information und Bewusstseinsbildung über die Nationalparkidee und die Beziehung zwischen dem Menschen und seiner Umwelt.

Förderadressat: Privatpersonen, Einzelunternehmungen, Personen- und Kapitalgesellschaften, Genossenschaften, Vereine und Verbände, wenn sie Träger von förderungswürdigen Projekten sind.

Projektabnahme und Abrechnung ist vorzulegen.

Rechtsgrundlage

Kärntner Nationalpark- und Biosphärenparkgesetz - K-NBG, LGBl. 55/1983 idgF, die Förderungsrichtlinien des Kärntner Nationalparkfonds Hohe Tauern
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1037753