Inhalt

Top Citizen Science (TCS)

Leistungsgegenstand

Zielgruppe (WER): WissenschafterInnen aller Fachdisziplinen in Österreich, die ein gefördertes FWF-Projekt leiten.

Zielsetzung (WAS): Förderung von Forschungsaktivitäten, die eine Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern ermöglichen, wobei Bürgerinnen und Bürger ihre Fähigkeiten, Expertise, Neugier und Teilnahmebereitschaft einbringen und so eine Erweiterung von Forschungsergebnissen und -erkenntnissen ermöglichen und zu einem substanziellen, zusätzlichen wissenschaftlichen Erkenntnisgewinn beitragen.

Leistungsgeber

  • Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung

Voraussetzungen

Gefördert wird ein hinsichtlich der Ziele und der Methodik genau beschriebenes, zeitlich begrenztes Erweiterungsprojekt zum Ausbau von inhaltlich und methodisch geeigneten, geförderten FWF-Projekten um Citizen Science-Komponenten. Gemeint sind damit alle Aktivitäten von Personen, die in nicht hauptamtlicher Funktion zur Mehrung wissenschaftlicher Erkenntnisse beitragen.

Finanziert werden nur „projektspezifische Kosten“, das sind Personal- und Sachmittel, die zur Durchführung des Projekts benötigt werden und über die von der „Infrastruktur“ der Forschungsstätte hinausgehen. Alle den formalen Kriterien entsprechenden Anträge werden im Rahmen einer Sitzung eines TCS-Panels bewertet und mit einer Förderungsempfehlung versehen. Im Anschluss entscheidet das FWF-Kuratorium auf Basis der TCS-Panel Empfehlung über die Förderungswürdigkeit eines Antrags. Von den Entscheidungen der Organe des FWF werden die AntragstellerInnen jeweils schriftlich in Kenntnis gesetzt.

Zusätzliche Informationen

Externe Informationsseiten

http://www.fwf.ac.at

Rechtsgrundlage
§ 4 Forschungs- und Technologieförderungsgesetz, Förderrichtlinien gemäß § 7 Abs 3 lit c FTFG
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Auszahlungssummen

Hinweis
Die angezeigten Auszahlungssummen sind jene Beträge, welche die jeweiligen Abwicklungsstellen in Summe pro Förderung an Förderungsempfänger ausbezahlen und an die Transparenzdatenbank übermitteln.
Zu beachten:
  • Die Summen können sich nachträglich noch ändern, wenn es beispielsweise zu Rückforderungen kommt oder wenn gewisse Auszahlungen erst nach Endabrechnung an die Transparenzdatenbank mitgeteilt werden.
  • Aus diesem Grund werden die Summen regelmäßig aktualisiert, wobei die Auszahlungen verzögert um ein Quartal dargestellt werden.
  • Bei Covid-19 Gelddarlehen (Kredite und Darlehen) werden die ausbezahlten Summen mit den von den Kreditnehmern rückgezahlten Summen in einer Gesamtsumme dargestellt.

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1037688

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung