Inhalt

Gesellschafterzuschuss an HBI Bundesholding AG (HBI-BH)

Leistungsgegenstand

Leistung eines Gesellschafterzuschusses an die HBI Bundesholding AG

Leistungsgeber

  • Bundesministerium für Finanzen, Abteilung I/5 Beteiligungen und Liegenschaften

Voraussetzungen

Der Gesellschafterzuschuss dient der Ausstattung der HBI-BH mit den erforderlichen Mitteln, damit diese ihrer verbleibenden, im Aktienkaufvertrag betraglich festgehaltenen Kapitalausstattungspflicht nachkommt. HBI-BH verpflichtet sich mit dem Gesellschafterzuschuss HBI Eigenkapital in Höhe von gesamt EUR 100 Mio und einen nachrangigen Kredit in Höhe von EUR 96 Mio zur Verfügung zu stellen.

Zu beachten

Förderungsempfänger ausschließlich HBI Bundesholding AG

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Finanzmarktstabilitätsgesetz BGBl. I Nr. 136/2008; Term Sheet vom 23.6.2015
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1036888

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung

Stichwörter: