Inhalt

Zentrum am Berg - Forschungszentrum rund um Sicherheit und Risiko im Tunnelbau (2015 - 2020)

Leistungsgegenstand

Die Montanuniversität Leoben (MUL) plant die Errichtung und den Betrieb eines Forschungszentrums rund um Sicherheit und Risiko im Tunnelbau unter realen Untertage-Bedingungen am Steirischen Erzberg.

Zusammengefasst besteht der unique selling point (USP) des Zentrums am Berg darin, dass es eine europaweit einzigartige Verbindung von wissenschaftlicher und angewandter Forschung unter universitärer Anbindung mit realen Umfeldbedingungen und direktem Praxisbezug sowie Know-How-Transfer unter der Koordination einer neutralen und unabhängigen Einrichtung darstellt.

Siehe dazu auch folgendes Dokument bzw folgende Seite.

Leistungsgeber

  • BMK - BM für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie - Sektion III - Abteilung I2

Zuständigkeit

FFG, Bereich Thematische Programme:
DI Johannes Scheer
Tel: 05/7755-5062
Mail: johannes.scheer@ffg.at
oder tdb@ffg.at

Voraussetzungen

Maßnahme zur Errichtung von Forschungsinfrastruktur durch die MUL.

Zu beachten

RICHTLINIE zur Förderung der wirtschaftlich – technischen Forschung, Technologieentwicklung und Innovation (FTI – Richtlinie 2015)  Struktur-FTI-RL des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie und des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft mit Geltung ab 1. 1. 2015

Benötigte Unterlagen

Elektronische Einreichung via eCall.

Online Antrag

Hinweis
Dieser Antrag steht nur Unternehmen bzw. Non-Profit-Organisationen zur Verfügung.

Zusätzliche Informationen

Externe Informationsseiten

https://www.ffg.at/zentrum-am-berg

Rechtsgrundlage
Folgende RICHTLINIE (RL) zur Förderung der wirtschaftlich – technischen Forschung, Technologieentwicklung und Innovation (FTI – RL 2015) des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie und des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft kommt hierbei zur Anwendung: Struktur-FTI RL 2015
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Leistungskontrolle

Siehe FFG Kostenleitfaden unter folgendem Link.

Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
31.12.2020

Auszahlungssummen

Hinweis
Die angezeigten Auszahlungssummen sind jene Beträge, welche die jeweiligen Abwicklungsstellen in Summe pro Förderung an Förderungsempfänger ausbezahlen und an die Transparenzdatenbank übermitteln.
Zu beachten:
  • Die Summen können sich nachträglich noch ändern, wenn es beispielsweise zu Rückforderungen kommt oder wenn gewisse Auszahlungen erst nach Endabrechnung an die Transparenzdatenbank mitgeteilt werden.
  • Aus diesem Grund werden die Summen regelmäßig aktualisiert, wobei die Auszahlungen verzögert um ein Quartal dargestellt werden.
  • Bei Covid-19 Gelddarlehen (Kredite und Darlehen) werden die ausbezahlten Summen mit den von den Kreditnehmern rückgezahlten Summen in einer Gesamtsumme dargestellt.

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1036219

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung