Inhalt

Förderungsmaßnahmen der Landwirtschaftskammer Vorarlberg

Leistungsgegenstand

Im Rahmen der Vereinbarungen mit der Landwirtschaftskammer ist diese Förderstelle für Maßnahmen und Projekte zuständig. Dies können Maßnahmen sein, wie in der Tierzuchtrichtlinie definiert:

  • Informationen, Schulungen und sonstige Aus- und Fortbildungsmaßnahmen von Züchtervereinigungen
  • Veranstaltung von Wettbewerben, Ausstellungen und Messen oder die Teilnahme an solchen Veranstaltungen
  • Anlegen und Führen von Zuchtbüchern (ausgenommen Geflügel und Kleintiere)
  • Bestimmung der genetischen Qualität oder der Leistungsmerkmale von Tieren (ausgenommen Geflügel und Kleintiere).

Weitere Maßnahmen können bspw. sein:

  • Ankaufsbeihilfen
  • Bergmaschinenförderung im Nachhinein
  • Beiträge zur Bekämpfung von Pflanzenkrankheiten
  • Beiträge für Milchhygienemaßnahmen
  • Beiträge für soziale Betriebshilfe
  • Aus- und Fortbildungsmaßnahmen.

Förderungswerber können natürliche und juristische Personen, Personenvereinigungen, kleine und mittlere landwirtschaftliche Betriebe, die in der Primärproduktion landwirtschaftlicher Erzeugnisse tätig sind, und anerkannte Züchtervereinigungen sein.

Leistungsgeber

  • Amt der Vorarlberger Landesregierung, Abteilung Landwirtschaft und ländlicher Raum (Va)

Zuständigkeit

Amt der Vorarlberger Landesregierung

Abteilung Landwirtschaft und ländlicher Raum (Va)

Landhaus, 6901 Bregenz

E-Mail: landwirtschaft@vorarlberg.at

Tel.: +43(0)5574/511-25105

Landwirtschaftskammer Vorarlberg

Montfortstraße 9, 6901 Bregenz

E-Mail: office@lk-vbg.at

Tel.: +43(0)5574/400-410

Voraussetzungen

Erfüllung der von der Landwirtschaftskammer jeweils definierten Förderungsvoraussetzungen welche durch die Tierzuchtrichtlinie und sonstige Vereinbarungen vorgegeben werden. Die jeweiligen Voraussetzungen werden laufend über die Homepage der Landwirtschaftskammer, die Zeitschrift "Unser Ländle" und gezielte Informationen an potentielle Förderungsempfänger bekanntgegeben.

Termine und Fristen

Werden je nach Maßnahme von der Landwirtschaftskammer festgelegt und auf der Homepage der Landwirtschaftskammer und der wöchentlich erscheinenden Zeitschrift "Unser Ländle" veröffentlicht.

Zusätzliche Informationen

Externe Informationsseiten

www.k-vbg.at

Rechtsgrundlage
Allgemeine Förderungsrichtlinie des Landes Vorarlberg; Gesetz über die Förderung der Land- und Forstwirtschaft; Gesetz über die Landwirtschaftskammer für das Land Vorarlberg; Richtlinie der Vorarlberger Landesregierung zur Förderung der Tierzucht und Viehwirtschaft
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1033976

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung