Förderung der Landtagsparteien im Land Salzburg

Jährliche Unterstützung in Form eines von der Mandatszahl unabhängigen Sockelbetrages und eines sich nach der bei der letzten Landtagswahl erzielten Mandatszahl im Salzburger Landtag richtenden Steigerungsbetrages, auszubezahlen in Vierteljahresraten.

Jahresförderung, die in Vierteljahresraten auszubezahlen ist

Rechtsgrundlage

Salzburger Parteienförderungsgesetz, LGBl Nr 79/1981 idgF, 1. Abschnitt
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1033265