Inhalt

Förderung Öffentlicher Bibliotheken

Leistungsgegenstand

Zielsetzung der Förderung für Öffentliche Bibliotheken im Rahmen der Richtlinie ist es, ein ausgewogenes und ausreichendes Medienangebot in allen Landesteilen zu gewährleisten. Die Bibliotheken sollen dabei unterstützt werden, ihre Bestände zu erweitern und zu aktualisieren, sowie der Öffentlichkeit in geeigneter Weise zugänglich zu machen.

Förderempfänger können Träger bereits bestehender oder neu zu errichtender Bibliotheken bzw. bibliotheksähnlicher Einrichtungen sein (juristische Personen).

Förderbare Maßnahmen sind:

  • Beschaffung von Büchern, Hörbüchern und anderen Medien und Spezialmobiliar
  • Maßnahmen zur Inventarisierung und Katalogisierung
  • Erstellung von Konzeptionen für Bibliotheken und 
  • Projekte und Veranstaltungen von überregionaler Bedeutung

Leistungsgeber

  • Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Abteilung 6 Bildung und Gesellschaft

Zuständigkeit

Amt der Steiermärkischen Landesregierung
A6 - Fachabteilung Gesellschaft
Frau Barbara Steinlechner
Tel.: (0316) 877-2635
E-Mail: barbara.steinlechner@stmk.gv.at

Karmeliterplatz 2
8010 Graz

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Gewährung einer Förderung ist eine finanzielle Beteiligung der jeweiligen Rechtsträger an der zur Förderung beantragten Maßnahme.

Kriterien für die Fördervergabe sind einerseits die Einordnung der Bibliothek in den Kontext der Bibliothekslandschaft Steiermark und andererseits die Dringlichkeit der geplanten Maßnahme.

Förderungsvoraussetzungen:

  • regelmäßige Öffnungszeiten von mindestens 3 Stunden pro Woche
  • Gewährleistung eines ausreichenden Bestandes
  • Gewährleistung fachlicher Betreuung und Beratung
  • Gewährleistung einer zeitgemäßen Ausstattung und Präsentation
  • laufende Dokumentation der Aktivitäten (Jahresbericht)
  • Verpflichtung zur Bekanntgabe der Entlehnziffern, Benutzerzahlen, Öffnungstage etc.

Benötigte Unterlagen

Förderungsansuchen gemäß Vorlage
Jahresmeldung des Vorjahres

Formulare

siehe Formularübersicht

Termine und Fristen

Förderungsanträge für das laufende Jahr sind bis spätestens 30.9. zu übermitteln.

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Förderungsrichtlinien für Öffentliche Bibliotheken
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Kosten und Zahlungen

 Mit der Antragstellung sind keine Kosten verbunden.

Leistungskontrolle

Verwendungsnachweisprüfung mittels Abrechnung gemäß Rahmenrichtlinien über die Gewährung von Förderungen des Landes Steiermark.

Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1031897

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung