Inhalt

Vorarlberg Stipendium (Förderung von Studien- und Forschungsaufenthalten im Ausland)

Leistungsgegenstand

Gefördert werden kurzzeitige Studien- und Forschungsaufenthalte im Ausland von Vorarlberger Studierenden.

Leistungsgeber

  • Amt der Vorarlberger Landesregierung, Abteilung Wissenschaft und Weiterbildung

Zuständigkeit

Amt der Vorarlberger Landesregierung, Abt. Wissenschaft und Weiterbildung, Landhaus, 6901 Bregenz

Voraussetzungen

Zielgruppe:

  • Studierende an einer Universität, Hochschule oder Fachhochschule, die zumindest das erste Jahr eines Grundstudiums absolviert haben und
  • graduierte Akademiker/innen

Voraussetzungen:

  • österreichische Staatsbürgerschaft bzw. Staatsbürgerschaft eines der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums
  • Haupt- oder Nebenwohnsitz in Vorarlberg seit zumindest drei zusammenhängenden Jahren zum Zeitpunkt der Bewerbung
  • Studien- oder Forschungsaufenthalt im Ausland an einer Universität, (Fach-)Hochschule oder einem sonstigen öffentlich anerkannten Forschungszentrum
  • bei Vollstudium an einer ausländischen Hochschule/Universität: Studien- oder Forschungsaufenthalt in einem Drittland
Zu beachten

Bei der Berechnung des Stipendiums werden die Einnahmen und Ausgaben sowie die üblichen Lebenshaltungskosten im Aufenthaltsland (nach länderspezifischen Sätzen) berücksichtigt.

Benötigte Unterlagen

Vollständig ausgefülltes Antragsformular mit Beilagen (Zeugnis über erstes Jahr eines Grundstudiums)
Formulare

siehe Link

Termine und Fristen

Einreichfrist:

  • vor Antritt des Auslandsaufenthaltes

Zusätzliche Informationen

Externe Informationsseiten

https://vorarlberg.at/web/land-vorarlberg/contentdetailseite/-/asset_publisher/qA6AJ38txu0k/content/vorarlberg-stipendi-1?article_id=472396

Rechtsgrundlage
Richtlinie der Vorarlberger Landesregierung für die Förderung von Studien- und Forschungsaufenthalten im Ausland (Vorarlberg Stipendium); Kulturförderungsgesetz
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Kosten und Zahlungen

Höhe der Förderung / Dauer:

  • Einmaliger Landesbeitrag bis Euro 300,- monatlich für mindestens einen Monat und für höchstens vier Monate

Auszahlung der Förderung:

  • Nach Abschluss des Auslandsaufenthalts und Vorlage der Abrechnungsunterlagen
Leistungskontrolle

Für die Abrechnung benötigte Unterlagen:

  • Erfahrungsbericht
  • Studien-/Forschungsnachweis
  • Gesamtfinanzierungsnachweis
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Auszahlungssummen

Hinweis
Die angezeigten Auszahlungssummen sind jene Beträge, welche die jeweiligen Abwicklungsstellen in Summe pro Förderung an Förderungsempfänger ausbezahlen und an die Transparenzdatenbank übermitteln.
Zu beachten:
  • Die Summen können sich nachträglich noch ändern, wenn es beispielsweise zu Rückforderungen kommt oder wenn gewisse Auszahlungen erst nach Endabrechnung an die Transparenzdatenbank mitgeteilt werden.
  • Aus diesem Grund werden die Summen regelmäßig aktualisiert, wobei die Auszahlungen verzögert um ein Quartal dargestellt werden.
  • Bei Covid-19 Gelddarlehen (Kredite und Darlehen) werden die ausbezahlten Summen mit den von den Kreditnehmern rückgezahlten Summen in einer Gesamtsumme dargestellt.

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1031129

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung