Inhalt

Volkskulturpreis des Landes Steiermark

Leistungsgegenstand

Würdigung für außergewöhnliche Leistungen im Bereich der Steirischen Volkskultur durch die Zuerkennung eines Volkskulturpreises, der vom Land Steiermark im Zweijahres - Rythmus vergeben wird.

Leistungsgeber

  • Amt der Steiermärkischen Landesregierung Abteilung 9 Kultur, Europa, Außenbeziehungen

Zuständigkeit

Amt der Steiermärkischen Landesregierung A9 Kultur, Europa, Außenbeziehungen / Referat Volkskultur, Postfach: volkskultur@stmk.gv.at

Voraussetzungen

  1. Der Preis wird für innovative Leistungen auf dem Gebiet der Volkskultur sei es im Bereich, Volksmusik, Volkstanz, Kunsthandwerk und Erhaltung des kulturellen Erbes in Museen oder Denkmalpflege vergeben.
  2. Die PreisträgerInnen müssen einen Steiermark - Bezug haben.

 

Benötigte Unterlagen

siehe Link

Termine und Fristen

Der Preis wird alle zwei Jahre nach öffentlicher Ausschreibung vergeben. 

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Regierungssitzungsbeschluss, Statut zur Vergabe des Volkskulturpreises des Landes Steiermark
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1030790

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung