Inhalt

Damenwettkampfgruppe Feuerwehr Minihof-Liebau

Leistungsgegenstand

Die Damenwettkampfgruppe der Freiwilligen Feuerwehr wird bei der Ausrüstung und Vorbereitung für derartige Wettkämpfe finanziell unterstützt.

Leistungsgeber

  • Amt der Burgenländischen Landesregierung
  • Referat Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlung

Zuständigkeit

Amt der Burgenländischen Landesregierung, Referat Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlung

Voraussetzungen

  • Die Finanzierung des Vorhabens muss vor Beginn weitgehend gesichert sein. Das Referat Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlungübernimmt keine Ausfallshaftungen, Defizitabdeckungen oder Schuldendienste
  • Subventionsgelder dürfen nur für das beantragte Vorhaben verwendet werden.
  • Bei einem größeren Vorhaben kann die Auszahlung der Förderungsmittel in Teilbeträgen erfolgen
  • Jede Änderung, die Folgen für das Projekt hat, auch nach Auszahlung der Förderung, ist dem Referat Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlungunverzüglich mitzuteilen.
Weiterführende Informationen zu den Voraussetzungen:

Benötigte Unterlagen

Förderansuchen Referat Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlung

Termine und Fristen

keine

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Förderrichtlinie des Referates Frauen, Antidiskriminierung und Gleichbehandlung
Leistungskontrolle

Belegskontrolle

Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1029800

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung