Förderung beruflicher Aus- und Weiterbildung

Zielgruppenspezifische finanzielle Unterstützug bei beruflicher Aus- und Weiterbildung in Abhängigkeit von Bildungsniveau, Einkommensverhältnissen, Art der Aus- und Weiterbildung, Status beschäftigt oder arbeitssuchend, etc. Leistung kann je nach Fördertatbestand vor Kursbeginn oder/und nach Kursende in Anspruch genommen werden. Gefördert werden Kurskosten bzw. Prüfungsgebühren.

Nachweis über den erfolgreichen Besuch der geförderten Aus- und Weiterbildung, Rechnung, Zahlungsbestätigung

Rechtsgrundlage

Satzung des Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff), interne Förderrichtlinien
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1029560