Salzburger Grundversorgung - Kinderbetreuung

Maßnahmen zur Strukturierung des Tagesablaufes im Bedarfsfall wie zB die Betreuung von Kindern und Jugendlichen in den Ferienzeiten.

Das Angebot ist entgeltfrei und wird durch beauftragte Betreuungseinrichtungen erbracht.

Die Leistungskontrolle erfolgt vierteljährlich durch das BMI und die Finanzagentur.

Rechtsgrundlage

§ 6 Abs 1 Z 10 Salzburger Grundversorgungsgesetz, LGBl Nr 35/2007 idgF; Grundversorgungsvereinbarung - Art 15a B-VG Vereinbarung, LGBl Nr 91/2004
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1028950