Inhalt

Fonds für Arbeit und Wirtschaft - Arbeitnehmerförderung

Leistungsgegenstand

Die Förderung umfasst die Finanzierung verschiedener Maßnahmen zur Verbesserung des burgenländischen Arbeitsmarktes, insbesondere zur Qualifikation und Unterstützung von Personen mit Beschäftigungsproblemen sowie von Projekten, die diese Maßnahmen für die Personengruppen umsetzen; sowie von innovativen Projekten, die neue Beschäftigungsmöglichkeiten eröffnen.

Der Begünstigte der Förderung ist der Arbeitnehmer.

Leistungsgeber

  • Land Burgenland

Zuständigkeit

Amt der Burgenländischen Landesregierung, Abteilung 6 - Referat Förderwesen

Voraussetzungen

Formloses Ansuchen mit Beschreibung des Projektes inkl. Kostenaufstellung vor Projektbeginn.

Zu beachten

Die Antragstellung hat vor Projektbeginn zu erfolgen.

Termine und Fristen

laufende Einreichung möglich

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Ermessensausgabe; Interne Richtlinien der Abteilung 6 - Hauptreferat II betreffend die Abwicklung von Förderungen
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1028729

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung

Stichwörter: