Förderungsbeiträge für extramurale Pflegemaßnahmen Link zur Förderung

Es werden Maßnahmen an mobilen pflegerischen und sozialen Diensten im Bereich Pflegemanagement gefördert. Auf- und Ausbau, Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung von bedarfsgerechten Angeboten, Maßnahmen zur Implementierung einer systematischen Leistungs-, Kontroll- und Qualitätsberichterstattung, Maßnahmen zur Verbesserung der Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität, Maßnahmen im Bereich der Evaluierung und der regionalen Angebotsplanung und Bedarfserhebung.

keine Kosten

Rechtsgrundlage

Regierungssitzungsbeschluss

Leistungsart

Förderungen - Direkte Förderungen

Referenznummer

1028497