Förderung für die Falltierentsorgung

Förderung der Falltierentsorgung durch die Steirische Tierkörperverwertung zur BSE-Vorsorge. Es handelt sich dabei um eine (indirekte finanzielle) Unterstützung der betroffenen Landwirte.
Auszahlungen erfolgen direkt an die Steirische Tierkörperverwertung.

keine Kosten

Rechtsgrundlage

Rechtsvorschriften der Europäischen Union zur Bekämpfung der BSE (z. B. Entscheidung 2000/418/EG, Entscheidung 2000/764EG, Entscheidung 2000/766/EG, Verordnung EG Nr. 999/2001); Katastrophenfondsgesetz (BGBl. I Nr. 143/2000, BGBl II Nr. 60/2001) Tiermaterialiengesetz, BGBl. I Nr. 141/2003, erlassene Tiermaterialienverordnung 2004, LGBl. Nr. 36/2004; Verordnung (EG) Nr. 1857/2006, Artikel 16

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen
  • Förderung richtet sich an Erbringer von Sachleistungen

Referenznummer

1028489