Inhalt

Anstoßfinanzierung

Leistungsgegenstand

Es handelt sich hierbei um einen Zweckzuschuss zur Schaffung von zusätzlichen Bildungs- und Betreuungsplätzen in institutionellen, elementaren Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder der Altersgruppe 0-6 Jahre an Trägerorganisationen.

Leistungsgeber

  • Stadt Wien - Magistratsabteilung 10 - Wiener Kindergärten
  • BMFJ

Voraussetzungen

Anstoßfinanzierung wird nur Trägerorganisationen, die eine elementare Bildungs- und Betreuungseinrichtung in Wien eröffnen wollen, gewährt. Gefördert werden können nur Trägerorganisationen, die gemeinnützig nach § 34 ff. der Bundesabgabenordnung (BAO) sind. Voraussetzung für den Erhalt der Anstoßfinanzierung ist eine positive Bedarfsprüfung für den geplanten Standort (Diese Bedarfsprüfung bestätigt, dass am geplanten Standort Plätze benötigt werden).

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Vereinbarung gem. Art. 15a über den Ausbau des institutionellen Kinderbildungs- und betreuungsangebots (Beschluss des Wiener Landtages vom 24.11.2011 für den Zeitraum 2012 - 2014)
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1027523

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung