Inhalt

NÖ Nahverkehrsfinanzierungsprogramm

Leistungsgegenstand

Das NÖ Nahverkehrsfinanzierungsprogramm (NÖ NVFP) ist die Förderschiene für Projekte zur Attraktivierung des öffentlichen Personennahverkehrs in Niederösterreich. Dabei handelt es sich um ein Förderprogramm, welches Fördermittel sowohl für Infrastrukturprojekte (z.B. Busbahnhöfe,…) als auch für betriebliche Projekte (z.B. Linienverkehre, Anrufsammeltaxis, Gemeindebusse, Nachtzüge,…) vorsieht.

Leistungsgeber

  • Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Finanzen, F1

Zuständigkeit

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Gesamtverkehrsangelegenheiten
E-Mail: post.ru7@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-14971, Fax: 02742/9005-14950
3109 St. Pölten, Landhausplatz 1

Voraussetzungen

Förderbar sind nur solche Nahverkehrsvorhaben, die folgende Mindestvoraussetzungen erfüllen:

  1. Das Nahverkehrsvorhaben muss mit den Zielsetzungen des Landes, vor allem mit dem Landesmobilitätskonzept, übereinstimmen.
  2. Bahn- und Linienbusvorhaben müssen im Einvernehmen mit dem Verkehrsverbund Ostregion (VOR) durchgeführt werden.
  3. Zur Erfüllung der Nahverkehrsaufgaben sind konzessionierte Verkehrsunternehmen oder Vereine mit entsprechendem Vereinszweck heranzuziehen.
  4. Das Nahverkehrsvorhaben muss ein Höchstmaß an ökologischer Verträglichkeit erfüllen. Bedarf und Wirtschaftlichkeit sind nachzuweisen.

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Förderrichtlinie des Nahverkehrsfinanzierungsprogrammes des Landes NÖ
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
31.12.2024

Auszahlungssummen

Hinweis
Die angezeigten Auszahlungssummen sind jene Beträge, welche die jeweiligen Abwicklungsstellen in Summe pro Förderung an Förderungsempfänger ausbezahlen und an die Transparenzdatenbank übermitteln.
Zu beachten:
  • Die Summen können sich nachträglich noch ändern, wenn es beispielsweise zu Rückforderungen kommt oder wenn gewisse Auszahlungen erst nach Endabrechnung an die Transparenzdatenbank mitgeteilt werden.
  • Aus diesem Grund werden die Summen regelmäßig aktualisiert, wobei die Auszahlungen verzögert um ein Quartal dargestellt werden.
  • Bei Covid-19 Gelddarlehen (Kredite und Darlehen) werden die ausbezahlten Summen mit den von den Kreditnehmern rückgezahlten Summen in einer Gesamtsumme dargestellt.

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1026509

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung