Inhalt

Förderungen für volksgruppenspezifische Projekte an juristische Personen

Leistungsgegenstand

Gefördert werden Projekte und Veranstaltungen mit slowenischem Volksgruppenbezug zum Zwecke eines möglichst wirkungsvollen Zusammenlebens von Mehrheit und Minderheit im Lande. Weiters werden Publikationen und Ankäufe gefördert.

Förderadressat: juristische Personen

Leistungsgeber

  • Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 1 - Landesamtsdirektion

Zuständigkeit

Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 1 - Landesamtsdirektion,  - Bereich Volksgruppen, Menschenrechte und regionale Kooperationen, UA Volksgruppenbüro, Arnulfplatz 1, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Ansprechpartner: Mag. Peter Karpf, Telefon: 050 536 10151

Voraussetzungen

  • Antragsformular mit Finanzierungsplan
  • Subventionserklärung und Förderzusage
Zu beachten

Bei positiver Erledigung des Ansuchens sind sämtliche Drucksorten (Einladungen, Plakate usw.) mit dem Logo der Förderstelle (UA Volksgruppenbüro) zu versehen. Das Logo kann unter folgendem Link heruntergeladen werden.

Benötigte Unterlagen

Subventionsansuchen und -erklärung, Finanzierungsplan

Formulare

Formulare siehe folgender Link

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Allgemeine Richtlinie für Förderungen aus Landesmittel
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Kosten und Zahlungen

Belegkontrolle und Entwertung von bezahlten Originalrechnungen in der Höhe der gewährten Förderung.

Leistungskontrolle

Verwendungsnachweis ist bis zu einem vorgegebenen Termin zu erbringen.

Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1025204

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung