Inhalt

FAWI (Fonds für Arbeit und Wirtschaft) - Wirtschaftsförderung

Leistungsgegenstand

Diese Förderung soll für die Finanzierung verschiedener Maßnahmen herangezogen werden, die auf die Bedürfnisse der burgenländischen Wirtschaft und Unternehmen abgestimmt sind. Es soll damit auch die Förderung von Projekten ermöglicht werden, welche außerhalb des von den Richtlinien des WIFÖG (Landes-Wirtschaftsförderungsgesetz 1994) gezogenen Rahmens liegen, aber der wirtschaftlichen Entwicklung des Burgenlandes sowie der Erzielung eines optimalen Wirtschaftswachstums dienen und somit eine positive Auswirkung auf den burgenländischen Arbeitsmarkt haben. Weiters sollen auch Aktivitäten und Maßnahmen im Bereich der Energieerzeugung, Energieversorgung und Energieeffizienz unterstützt werden.

Leistungsgeber

  • Land Burgenland

Zuständigkeit

Amt der Burgenländischen Landesregierung, Abteilung 2 - Hauptreferat Wirtschaft, Anlagen und Tourismus

Voraussetzungen

Formloses Ansuchen mit Beschreibung des zu fördernden Projektes.

Benötigte Unterlagen

Formloses Ansuchen und Beschreibung des zu fördernden Projektes.

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Regierungsbeschluss, Voranschlag Land Burgenland
Leistungskontrolle

Vorlage von Originalrechnungen und -belegen.

Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1025030

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung