Bewusstseinsbildende Klima- und Umweltschutzmaßnahmen-Förderung

Gefördert werden bewusstseinsbildende Maßnahmen im Bereich Umwelt- und Klimaschutz von oö. Unternehmen, Interessensvertetungen, etc.

Es fallen für den Förderwerber keine Kosten an und die Auszahlung erfolgt nach Vorlage sämtlicher Unterlagen und Prüfung durch die Abteilung Wirtschaft und Zustimmung durch die zuständigen Organe als einmalige nicht rückzahlbare Beihilfe

Belegkontrolle anhand von Rechnungen und Zahlungsbelegen, Vorlage Umsetzungsbericht mit Soll/Istvergleich, detaillierter Verwendungsnachweis

Rechtsgrundlage

Allgemeine Förderungsrichtlinien des Landes Oberösterreich idgF
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1024595