Inhalt

Förderung von Alpinen Vereinigungen - alpine Infrastruktur

Leistungsgegenstand

Förderung der alpinen Infrastruktur (z.B. Ausbau von Schutzhütten und Wanderwegen). Förderadressat: Alpine Vereine und Vereinigungen.

Leistungsgeber

  • Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 6 - Bildung und Sport

Zuständigkeit

Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 6 - Bildung und Sport, Unterabteilung Sportkoordination, Siebenhügelstrasse 107, 9020 Klagenfurt am Wörthersee, Tel.: 050 536 16178

Voraussetzungen

Förderungsantrag und Förderungszusage

Zu beachten

Es besteht kein Rechtsanspruch.

Benötigte Unterlagen

Ansuchen des Sportvereines (nur Kärntner Sportvereine), des Sportverbandes (nur Kärntner Sportverband) oder der Kärntner Gemeinden. Unterlagen gemäß Ansuchen, wobei eine detaillierte Aufstellung der voraussichtlichen Einnahmen und Ausgaben dem Ansuchen beizulegen ist.

Formulare

Ansuchen siehe Link.

Zusätzliche Informationen

Externe Informationsseiten

http://www.sport.ktn.gv.at/43814_DE

Rechtsgrundlage
Ermessensentscheidung
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1024462

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung

Stichwörter: