Inhalt

Förderung von Jugendwettbewerben

Leistungsgegenstand

Förderung von unterschiedlichen Wettbewerben (z.B. Redewettbewerb, Kinder- und Jugendbuchpreis des Landes, Landesjugendsingen) in der außerschulischen und schulischen Jugendarbeit. Förderadressat sind Kinder und Jugendliche.

Leistungsgeber

  • Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 13 -Gesellschaft und Integration

Zuständigkeit

Amt der Kärntner Landesregierung, Abteilung 13 -Gesellschaft und Integration SG Landesjugendreferat, Mießtalerstraße 1, 9020 Klagenfurt am Wörthersee, Ansprechpartner: Alfred Wrulich, Telefon: 050 536 33071

Voraussetzungen

Die Wettbewerbe werden durch das Landesjugendreferat ausgeschrieben. Bei Anmeldung sind die Ausschreibungskriterien einzuhalten, die von der Art des Wettbewerbes abhängen. Die Ermittlung der Gewinner erfolgt durch eine Jury.

Zu beachten

Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung einer Förderung.

Benötigte Unterlagen

Die beizubringenden Unterlagen sind den jeweiligen Ausschreibungskriterien zu entnehmen. 

Zusätzliche Informationen

Externe Informationsseiten

www.jugend.ktn.gv.at

Rechtsgrundlage
Ermessensentscheidung
Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1021393

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung

Stichwörter: