Ferialjobaktion für Vereine im Bereich Umwelt- und Klimaschutz

Gefördert wird die Schaffung von Ferialarbeitsplätzen bei oberösterreichischen Vereinen im Bereich Umwelt- und Klimaschutz. Diese Förderaktion soll jungen Menschen die Chance geben, sich mit Begriffen wie Umweltschutz, Klimaschutz, Klimarettung und Nachhaltigkeit zu befassen und unter fachlicher Anleitung an den unterschiedlichsten Maßnahmen mitzuwirken, sowie Vereine konkret bei ihrer Arbeit unterstützen. Einreichen können vorrangig oberösterreichische Umwelt- und Klimaschutzvereine. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem Link zu externen Informationsseiten.

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Abteilung Umweltschutz
Kärntnerstraße 10-12, 4021 Linz
+43 732 7720-14501
us.post@ooe.gv.at

Auszahlungssummen in 100.000 Euro pro Jahr (Stand vom 18.09.2021)

Die angezeigten Auszahlungssummen sind jene Beträge, welche die jeweiligen Abwicklungsstellen in Summe pro Förderung an Förderungsempfänger ausbezahlen und an die Transparenzdatenbank übermitteln.
Zu beachten:
  • Die Summen können sich nachträglich noch ändern, wenn es beispielsweise zu Rückforderungen kommt oder wenn gewisse Auszahlungen erst nach Endabrechnung an die Transparenzdatenbank mitgeteilt werden.
  • Aus diesem Grund werden die Summen regelmäßig aktualisiert, wobei die Auszahlungen verzögert um ein Quartal dargestellt werden.
  • Bei Covid-19 Gelddarlehen (Kredite und Darlehen) werden die ausbezahlten Summen mit den von den Kreditnehmern rückgezahlten Summen in einer Gesamtsumme dargestellt.

Detailinformationen siehe Link zur Homepage.

Der Antrag ist mittels Formular gemeinsam mit allen erforderlichen Unterlagen an die Abteilung Umweltschutz zu richten. Zugesagte Landesförderungen werden nach Prüfung der vollständig eingereichten Unterlagen von der Landesstelle ausbezahlt.

Die Auszahlung des Förderbetrages erfolgt erst nach Beendigung der Ferialarbeit. Die Leistungskontrolle erfolgt mittels Vorlage folgender Unterlagen: An- und Abmeldung bei der Gebietskrankenkasse (Kopie), Lohn- bzw. Gehaltszettel (Kopie) und Tätigkeitsbericht der FerialpraktikantInnen.

Rechtsgrundlage

Umweltschutzgesetz, LGBl.Nr. 84/1996 idgF., Allgemeine Förderungsrichtlinien des Landes Oberösterreich idgF., Richtlinien zur Umweltförderung in Oberösterreich idgF., Förderungsrichtlinien 2015 für die Umweltförderung in Oberösterreich idgF.

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Budgetiertes Volumen

Volumen nicht bekannt

Referenznummer

1021252