Bildende Kunst - Atelier- und Auslandsaufenthalte

Bereitstellung von Ateliers in Österreich sowie im Ausland durch Übernahme bzw. Teil-Übernahme der Miet- und Betriebskosten sowie Ermöglichung von Atelier-Aufenthalten für bildende KünstlerInnen aus Salzburg durch Gewährung von Arbeitsstipendien.

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Amt der Salzburger Landesregierung
kultur-wissenschaft@salzburg.gv.at

Nach Ablauf des Atelier-bzw. Auslandsaufenthaltes ist ein Arbeitsbericht vorzulegen. 

Rechtsgrundlage

§§ 1 und 3 Abs.1 lit d und f Salzburger Kulturförderungsgesetz, LGBl Nr 14/1998 idgF und Allgemeine Richtlinien für die Gewährung von Förderungsmitteln des Landes
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1018548