Kulturvermittlung in Schulen - Projektförderung

Die Förderung für Kunst- und Kulturprojekte in Schulen kann – mit Ausnahme der Pflichtschulen in der Stadt Salzburg - von allen Schulen im Bundesland Salzburg beantragt werden.

Gefördert werden Kunst- und Kulturprojekte in Schulen in allen Sparten, die

  • Dialogcharakter haben
  • außerschulische Impulse von Kunstschaffenden einbeziehen
  • SchülerInnen eine aktive und kreative Mitgestaltung ermöglichen
  • innovativ und prozessorientiert sind
  • SchülerInnen zu einem offenen, kritischen Umgang mit Kunst und Kultur befähigen
  • ein schlüssiges Projektziel oder einen schlüssigen Projektprozess vorweisen.

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Land Salzburg, Abteilung 2: Kultur, Bildung, Gesellschaft und Sport; Referat 2/04 Kultur und Wissenschaft
kultur-wissenschaft@salzburg.gv.at

Nach Projektabschluss: Verwendungsnachweisformular

Rechtsgrundlage

§§ 1 und 3 Abs. 1 lit g Salzburger Kulturförderungsgesetz, LGBl Nr 14/1998 idgF und Allgemeine Richtlinien für die Gewährung von Förderungsmitteln des Landes
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1018506