Inhalt

Förderung schulischer Europa-Projekte mit Exkursion zu EU-Institutionen

Leistungsgegenstand

Zuschuss für Reise- und Aufenthaltskosten für Exkursionen von Salzburger Schulen zu Institutionen der EU im Rahmen europabezogener Schulprojekte

Leistungsgeber

  • Amt der Salzburger Landesregierung

Zuständigkeit

Amt der Salzburger Landesregierung
Referat 0/13 - Landes-Europabüro
Postfach 527, 5010 Salzburg
Tel.: +43 (662) 8042-3301     
E-Mail: bruessel@salzburg.gv.at

Voraussetzungen

Salzburger Schulklassen, welche im Zuständigkeitsbereich des Landesschulrats für Salzburg liegen, können ab der 10. Schulstufe (berufsbildende Pflichtschulen, berufsbildende mittlere Schulen, berufsbildende höhere Schulen und allgemein bildende höhere Schulen) um Förderungen von Europaprojekten mit Exkursion zu wenigstens einer EU-Institution in Brüssel, Luxemburg oder Straßburg ansuchen.

Weiterführende Informationen zu den Voraussetzungen:

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Besondere Richtlinien zur Unterstützung von schulischen Europa-Projekten mit Exkursionen
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Kosten und Zahlungen

Auf den Bezug der beschriebenen Förderung besteht kein Rechtsanspruch. Die verfügbaren Budgetmittel sind limitiert.

Leistungskontrolle

Kontrolle erfolgt durch Übermittlung von Verwendungsnachweis mit Originalbelegen

Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Hinweis
Leistung richtet sich an Organisationen, kann jedoch auch für Privatpersonen oder Unternehmen wichtige Informationen enthalten.

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1018282

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung