Inhalt

Förderung der Weiterbildung im Gesundheitsbereich

Leistungsgegenstand

Das Land Vorarlberg gewährt Unterstützungsbeiträge für die Teilnahme an Weiterbildungen im Gesundheitsbereich.

Diese Lehrgänge, Kurse etc. werden für Personen in Gesundheitsberufen veranstaltet und haben zum Ziel, die ärztliche und die pflegerische Kompetenz und die palliative Betreuung zu erweitern, zu vertiefen und qualitativ zu verbessern. Die Förderung wird nach Lehrgangs- bzw. Kursabschluss von der Abt. IVd-Sanitätsangelegenheiten direkt an die jeweilige Institution überwiesen.

Es werden ebenso Taschengelder für die SchülerInnen der Schule für Sozialbetreuungsberufe ausbezahlt.

Leistungsgeber

  • Amt der Vorarlberger Landesregierung - Abteilung IVd Sanitätsangelegenheiten

Zuständigkeit

Amt der Vorarlberger Landesregierung

Abteilung Sanitätsangelegenheiten

Landhaus, 6901 Bregenz

E-Mail: gesundheitsdienst@vorarlberg.at

Telefon: +43 (0) 5574 / 511-24405

Voraussetzungen

Regelmäßiger Besuch der Weiterbildungsmaßnahme; Finanzplan bzw. -abrechnung der Institution.

Es gelten die Voraussetzungen der Allgemeinen Förderrichtlinie des Landes Vorarlberg, des Ärztegesetzes, sowie des Gesundheits- und Krankenpflegegesetzes.

Benötigte Unterlagen

Berichte und Abrechnung

Zusätzliche Informationen

Externe Informationsseiten

www.sozialberufe.net

https://vorarlberg.at/web/land-vorarlberg/contentdetailseite/-/asset_publisher/qA6AJ38txu0k/content/gesundheits-und-krankenpflegeausbildung?article_id=31715

Rechtsgrundlage
Gesundheits- und Krankenpflegegesetz, § 49 Abs. 5; Allgemeine Förderrichtlinie des Landes Vorarlberg
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Kosten und Zahlungen

Auszahlungen erfolgen in Einzel- oder Mehrfachzahlungen an Einzelpersonen oder Einrichtungen

Leistungskontrolle

Berichte und Abrechung

Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1018233

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung