Inhalt

Basisförderung für Jugendorganisationen

Leistungsgegenstand

Die Förderung richtet sich an Jugendorganisationen, die Mitglieder des Salzburger Landes-Jugendbeirates sind, denen überwiegend junge Menschen angehören und die sich der Ausbildung oder Fortbildung von JugendbetreuerInnen widmen. Gefördert werden bis zu 50 % der Aufwendungen für die Durchführung der Informationstätigkeit, Ausbildung, Freizeitaktivitäten, Ferialaktionen, welche ausschließlich im Rahmen der Organisationen durchgeführt werden.

Leistungsgeber

  • Amt der Salzburger Landesregierung

Zuständigkeit

Die Antragstellung erfolgt beim Amt der Salzburger Landesregierung, Referat 2/06 – Jugend, Generationen, Integration, Gstättengasse 10 Postfach 527, 5010 Salzburg

Tel. +43 662 8042 - 2117
Mail: jugend-integration@salzburg.gv.at

Voraussetzungen

Beim Antragsteller muss es sich um eine anerkannte Jugendorganisation des Salzburger Landes-Jugendbeirates handeln. Weitere Voraussetzungen entnehmen Sie den allgemeinen Richtlinien für die Gewährung von Förderungsmitteln des Landes Salzburg.

Weiterführende Informationen zu den Voraussetzungen:

Benötigte Unterlagen

Formulare

Siehe Link 1

Siehe Link 2

Termine und Fristen

Der/die FörderungswerberIn hat bis spätestens 31. März des Folgejahres einen Verwendungsnachweis und einen Rechnungsabschluss vorzulegen.

Zusätzliche Informationen

Rechtsgrundlage
Salzburger Jugendgesetz, LGBl. Nr. 24/1999 idgF; Allgemeine Richtlinien für die Gewährung von Förderungsmitteln des Landes Salzburg
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:
Leistungskontrolle

Überprüfung von Verwendungsnachweis und Rechnungsabschluss.

Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1017789

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung