Förderung von öffentlichen Bibliotheken

Gefördert werden Medien sowie Einrichtung/Ausstattung
Die Förderung soll das Erreichen folgender Ziele erleichtern:

* Medienbestand: zwei Medien pro EinwohnerIn
* Umschlagszahl (Entlehnungen durch Medienbestand): zwischen 1,5 und 2,5
* Medienmix: Bücher, Zeitschriften, AV-Medien, Spiele, OPAC, Internet
* Raumgröße: mind. 75 m², je 30 m² pro 1.000 Medien

Bei der Zuteilung der Fördermittel werden folgende Punkte berücksichtigt:
Angemessener Beitrag des Rechtsträgers, Medienbestand, Umschlagszahl,  Erneuerungsrate,  Medienmix, Aus- und Weiterbildung,  Öffnungsstunden, Veranstaltungskultur, Teilnahme an Projekten des Landes, Barrierefreiheit, Bedeutung der Gemeinde nach dem Landesentwicklungsplan

In das Förderansuchen integriert sind 2020 die Förderungen für das Projekt "Klimakoffer" sowie zur Teilnahme am Jugendlesewettbewerb "Read & Win".

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Land Salzburg, Abteilung 2: Kultur, Bildung, Gesellschaft und Sport; Referat 2/04 Kultur und Wissenschaft
Postfach 527,5010 Salzburg
0662 8042-5616
kultur-wissenschaft@salzburg.gv.at

  • Prüfung Verwendungsnachweise (Selbsterklärung über die Verwendung der Förderung unter 4.000 Euro)

Rechtsgrundlage

Allgemeine Richtlinien für die Gewährung von Förderungsmitteln des Landes Salzburg unter Einbeziehung der Bestimmungen der Datenschutz- Grundverordnung (DSGVO) und des Transparenzdatenbankgesetzes (TDBG) – Regierungsbeschluss vom 25.5.2020, Zahl:20011- RU/2020/81-2020
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1017482