Streetwork im Bundesland Salzburg

Bei Streetwork handelt es sich um eine aufsuchende Form der Sozialarbeit. Es werden Jugendliche betreut, die durch herkömmliche Methoden der Sozialarbeit nicht erreicht werden können. Beratung, Betreuung und Krisenintervention bei Jugendlichen, die besondere niederschwellige und aufsuchende Angebote der Kinder- und Jugendhilfe benötigen.

  • Prüfung der Jahresabschlüsse
  • Vertraglich vereinbartes Berichtswesen

Rechtsgrundlage

§ 10 Salzburger Kinder- und Jugendhilfegesetz, LGBl 32/2015 idgF
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1017011