Subventionen diverser EU- und Alpen-Adria bezogener Projekte

Förderung von Veranstaltungen und Projekten, die einen überwiegenden europäischen und/oder dem Alpen-Adria-Gedanken zugrundeliegenden Mehrwert für die Beteiligten als auch für Teile der Kärntner Bevölkerung darstellen. Förderadressat: natürliche und juristische Personen

Nach Abschluss des geplanten Ereignisses sind dem Amt unverzüglich Rechnungsbelege über die widmungsgemäße Verwendung vorzulegen.

Rechtsgrundlage

Ermessensentscheidung (Allgemeine Richtlinie für Förderungen aus Landesmitteln)

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1016567