Förderung von Kinderrechteprojekten durch die Salzburger Kinder- und Jugendanwaltschaft

Förderung von Projekten und Initiativen für und mit Kinder(n) und Jugendliche(n), die der Stärkung und Verbreitung der UN-Kinderrechtskonvention dienen (zB die jährlichen Weltkindertagsfeste und die alle 2 Jahre stattfindende Kinderrechtepreisverleihung).

Prüfung von vertraglich vereinbarten Festlegungen.

Rechtsgrundlage

§ 44 Salzburger Kinder- und Jugendhilfegesetz, LGBl 32/2015 idgF
Weiterführende Informationen zu den Rechtsgrundlagen:

Leistungsart

Förderungen/Transferzahlungen

Referenznummer

1016203