Inhalt

Förderbeitrag an die Kammer für Arbeiter und Angestellte für Salzburg

Leistungsgegenstand

Die Konsumentenberatung der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Salzburg erbringt im Konsumentenschutz Leistungen, die allen BürgerInnen des Bundeslandes Salzburg zu Gute kommen, d.h. auch Personengruppen, die nicht kammerzugehörig sind. Für diese Leistungen bezahlt das Bundesland Salzburg einen jährlichen anteiligen Beitrag.

Leistungsgeber

  • Amt der Salzburger Landesregierung

Zuständigkeit

Amt der Salzburger Landesregierung, Abteilung 9, Gesundheit und Sport, Sebastian-Stief-Gasse 2, 5020 Salzburg,

Sekretariat Tel: 0662 8042 2527

e-Mail: gesundheit@salzburg.gv.at

Voraussetzungen

Von der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Salzburg ist dem Land Salzburg ein Nachweis über die erbrachten Leistungen der Konsumentenberatung zu erbringen.

Termine und Fristen

Der Förderbeitrag wird bis zum 15.8. des laufenden Jahres ausbezahlt. Der Nachweis der im Vorjahr erbrachten Leistungen ist bis zum 1.3. des Folgejahres zu erbringen.

Zusätzliche Informationen

Externe Informationsseiten

Homepage der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Salzburg

Rechtsgrundlage
Kooperationsvertrag zwischen dem Land Salzburg und der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Salzburg aus dem Jahr 2008
Leistungskontrolle

Von der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Salzburg ist dem Land Salzburg ein Nachweis über die erbrachten Leistungen der Konsumentenberatung zu erbringen. Dieser Leistungsnachweis enthält die Anzahl der telefonischen Beratungen und Anfragen, die Anzahl der persönlich vorsprechenden KundInnen, aufgelistet nach verschiedenen Themenbereichen.

Leistungsart
Förderungen/Transferzahlungen
Angebot ist abrufbar bis
unbegrenzt

Hinweis
Leistung richtet sich an Organisationen, kann jedoch auch für Privatpersonen oder Unternehmen wichtige Informationen enthalten.

Bei Rückfragen zu diesem Leistungsangebot kann folgende Referenznummer relevant sein: 1015130

Bewerten Sie diese Leistung/Förderung

Stichwörter: